Patientenzufriedenheitsbefragung - stationär und ambulant

Die Meinung und Bedürfnisse unserer Patientinnen und Patienten haben höchste Priorität. Daher werden jährlich eine Vinzenz Gruppen-weite Patientenzufriedenheitsbefragung (stationär bzw. ambulant) durchgeführt. Die Auswertung erfolgt anonym. Die Ergebnisse werden zeitnahe im ZMT, mit den Abteilungsleiterinnen und Abteilungsleitern sowie sämtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern besprochen. Für ausgewählte Befragungsergebnisse, die einer Verbesserung bedürfen, werden Projekte iniziiert.