Ihr KPJ in der Vinzenz Gruppe in Wien

Medizin mit Qualität und Seele“ ist der Anspruch gegenüber unseren Patientinnen und Patienten, aber auch an alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir sind überzeugt, dass Gesundheit mehr ist, als frei zu sein von Krankheit und Gebrechen. Daher unternehmen wir laufend große Anstrengungen, um den Bedürfnissen unserer Patientinnen und Patienten ganzheitlich gerecht zu werden. Aus diesem Grund liegt es in unserem höchsten Interesse, die Ausbildung junger Ärztinnen und Ärzte möglichst vielseitig und interessant zu gestalten. Es ist uns ein Anliegen, Sie nicht nur zu einem guten, sondern zu einem ausgezeichneten Arzt oder Ärztin auszubilden. Denn ausgezeichnete Ärztinnen und Ärzte brauchen wir.

Was wir bieten:

  • € 650.- Aufwandsentschädigung (brutto)/ Monat
  • vergünstigtes Mittagessen in unseren hausinternen Kantinen
  • Arbeitskleidung inkl. Reinigung
  • regelmäßige Fortbildungen
  • Teilnahme an unserem hausinternen Fortbildungsprogramm (IBF)
  • fachspezifische Literatur auf den Abteilungen, Zugriff zur elektr. Medizinischen Bibliothek der Vinzenz Gruppe (Springer-Zeitschriften, EbM-Guidelines, UpToDate etc.)
  • Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) für alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen (z. B. Kraft-Ausdauer-Training, Pilates, ...)
  • Soziale Events z. B. „Vinzenz Circle“ für Jungmedizinerinnen und -mediziner, diverse Feiern, Mitarbeiterfest der Vinzenz Gruppe, ...