Wo kann ich die Ausbildung zum Arzt/Ärztin für Allgemeinmedizin absolvieren?

Ausbildungsordnung 2015

Auf Grund der neuen gesetzlichen Bestimmungen müssen alle Krankenanstaltenträger nach der Ärzteausbildungsordnung 2015 nun auch für die Anerkennung als Ausbildungsstätte und Ausbildungsstellen für Allgemeinmedizin ansuchen. Diese Verfahren laufen derzeit. Sobald es eine Auflistung der verfügbaren Ausbildungsplätze in den einzelnen Häusern der Wiener Vinzenz Gruppe gibt, finden Sie diese hier.

Um die gesamte Ausbildung absolvieren zu können, werden Sie zwischen den Krankenhäusern der Vinzenz Gruppe un den Kooperationspartnern rotieren. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, im Zuge Ihrer Ausbildung mehrere Krankenhäuser kennen zu lernen.

Innerhalb der Vinzenz Gruppe Wien können Sie die folgenden Fächer absolvieren:

  • 9 Monate Innere Medizin
  • 3 Monate Gynäkologie & Geburtshilfe
  • 3 Monate Orthopädie & Traumatologie
  • 2 x 3 Monate Wahlfach aus den Fächern: Neurologie und Urologie

Für diese Fächer ist eine Absolvierung in der Vinzenz Gruppe in Wien nicht möglich. Diese können in den Krankenhäusern unserer Kooperationspartner absolviert werden:

  • 3 Monate Kinder & Jugendheilkunde
  • 3 Monate Psychiatrie & Psychotherapeutische Medizin
  • 2 x 3 Monate Wahlfach aus den Fächern: HNO und Dermatologie

Ausbildungsordnung 2006

In allen Häusern der Vinzenz Gruppe in Wien (Ausnahme: Orthopädisches Spital Speising) kann die Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin nach der Ärzteausbildungsordnung 2006 absolviert werden. Sollten Sie Interesse an einer Ausbildung in dieser Ausbildungsordnung haben, so geben Sie dies bitte bei Ihrer Bewerbung an.